Unser Schulalltag

Morgens können die Kinder ab 7:45 Uhr ins Schulgebäude kommen. In den Klassen beginnen wir dann bis 8:00 Uhr mit einem „offenen Anfang“. In dieser Zeit können die Kinder mit anderen spielen, vom Vortag erzählen oder Freiarbeitsangebote in ihren Klassenräumen wahrnehmen.

Tagesablauf

Morgenangebot des offenen Ganztags

07:00 – 07:45 Uhr: Betreuung auf Anfrage

Stundenplan

07:50 – 08:00 Uhr: Offener Anfang im Klassenraum
08:00 – 08:45 Uhr: Unterricht
08:50 – 09:35 Uhr: Unterricht
09:35 – 09:50 Uhr: Spielpause auf dem Schulhof
09.50 – 10.00 Uhr: Frühstückspause im Klassenraum
10:00 – 10:45 Uhr: Unterricht
10:50 – 11:35 Uhr: Unterricht
11:35 – 11:50 Uhr: Spielpause auf dem Schulhof
12:50 – 12:35 Uhr: Unterricht
12:40 – 13:25 Uhr: Unterricht

Der Unterricht endet je nach Stundenplan der Klasse zwischen 11.35 Uhr und 13.25 Uhr.

Im Anschluss daran gehen die Kinder nach Hause, in die 8-13 Betreuung oder den Offenen Ganztag.

Kinder, die den Offenen Ganztag besuchen, erhalten im Anschluss an den Unterricht ein Mittagessen und besuchen dann die „Lernzeit“. In dieser Zeit erledigen sie ihre „Hausaufgaben“.

 

Nachmittagsangebot des offenen Ganztags

12:00 – 14:00 Uhr: Mittagessen in Gruppen
13:00 – 14:00Uhr: Lernzeit Jahrgang 1 und 2 (2 mal in der Woche)
13:00 – 15:00 Uhr: Lernzeit Jahrgang 3 und 4 (4 mal in der Woche)
14:00 – 16:00 Uhr: Spiel- und Bewegungsangebote und Arbeitsgemeinschaften
16:00 – 17:00 Uhr: Betreuung auf Anfrage