Luca-App (luca) an der Grundschule Überruhr

Wenn Sie zu einer Veranstaltung in die Grundschule Überruhr kommen, ist es nötig, dass wir Ihre Kontaktdaten erfragen, um diese für eine eventuelle Corona-Kontaktnachverfolgung an das Gesundheitsamt Essen weitergeben zu können.

Bei unseren Veranstaltungen ist es möglich, sich über luca einzuchecken. Die Nutzung dieser App erleichtert unseren organisatorischen Aufwand zur Kontaktnachverfolgung.

Was ist luca?

luca ist ein komplettes System, das sowohl Nutzer:innen als auch Betreiber:innen, Veranstalter:innen und auch Gesundheitsämter unterstützt.

luca übernimmt die Dokumentationspflicht für Betreiber:innen von Gastronomiebetrieben und Kultur- und Veranstaltungsstätten. Gleichzeitig sorgt luca durch eine datenschutzkonforme, dezentrale Verschlüsselung der Daten dafür, dass Nutzer:innen immer die Datenhoheit behalten. Durch eine direkte Anbindung an Gesundheitsämter wird mehrdimensionales Tracing und schnelle Clustererkennung möglich. Infektionsketten werden so schnell erkannt und gestoppt.

Wie kann ich luca für Veranstaltungen nutzen?

Alle Besucher:innen unserer Veranstaltungen haben die Möglichkeit, sich die Luca-App kostenlos herunterzuladen. luca kann über das jeweilige App-Portal des Mobiltelefons oder über die Betreiberseite der Luca-App installiert werden.

Nach der Eingabe der persönlichen Angaben (z.B. zur Erreichbarkeit) ist luca fertig zur Benutzung.

Am Eingang zur Veranstaltung an unserer Schule können sie über den Menüpunkt „Einchecken“ in der App und den anschließenden Scan des QR-Codes zur Veranstaltung über die Kamera des Mobiltelefons selbst einchecken.

Der QR-Code hängt bei den jeweiligen Veranstaltungen gut sichtbar im Eingangsbereich aus.

Ich habe kein luca oder möchte luca nicht nutzen

Natürlich besteht die Möglichkeit, die Veranstaltungen auch ohne die Luca-App zu besuchen. Im Eingangsbereich zur Veranstaltung liegen Kontaktformulare aus, die sie ausfüllen und bei uns abgeben, damit eine Kontaktnachverfolgung möglich ist.